Vita

Berufserfahrung:

  • 1999 – heute: freiberufliche Literaturübersetzerin und Fachübersetzerin, Köln.
  • 1993 – 1999: Product Manager International Marketing, EMI Music, Köln.
  • Studium & Hochschulabschlüsse:

  • Diplom-Übersetzerin (FH) für Englisch und Französisch, Fachhochschule Köln.
  • B.A. (Hons.) Applied Languages Europe, Thames Valley University London, England.
  • Maîtrise en Langues Etrangères Appliquées, Université Aix-Marseille, Frankreich.
  • 1989 – 1993: Eurostudiengang für Angewandte Sprachen, Fachhochschule Köln, Thames Valley University London, Université Aix-Marseille.
  • 1988 – 1990: Studium der Rechtswissenschaften, Universität Bonn.
  • Akkreditierung & Mitgliedschaft in Berufsverbänden:

  • Mitglied des Verbandes deutschsprachiger Übersetzer literarischer und wissenschaftlicher Werke e.V. (VdÜ).
  • Mitglied des Bundesverbandes für Übersetzer und Dolmetscher e. V. (BDÜ).
  • Für die Gerichte und Staatsanwaltschaften des Landes Nordrhein-Westfalen durch den Präsidenten des Oberlandesgerichts Köln ermächtigte Übersetzerin für die englische und französische Sprache.
  • Stipendien:

  • 2014: Stipendiatin der Berliner Übersetzerwerkstatt im Literarischen Colloquium Berlin (LCB) mit dem Übersetzungsprojekt Die Einrichtung (Originaltitel: The Facility) von Simon Lelic (erschienen 2015 bei Droemer Knaur), Werkstatt-Leitung: Thomas Brovot, Mentorin: Stefanie Jacobs.
  • Fortbildungen im Literaturübersetzen (Auswahl):

  • 04/2015: Seminar für literarisches Übersetzen, Französisch-Deutsch, mit Josef Winiger, Aargauer Literaturhaus Lenzburg, Schweiz.
  • 01/2015: „Zur Seite gesprungen“, Seminar für Literaturübersetzer und Lektoren, Leitung: Jürgen Dormagen und Svenja Becker, Literarisches Colloquium Berlin (LCB).
  • 09/2014: Workshop „Leitlinien für ein gutes Lektorat“, Leitung: Karen Nölle, 13. Lektorentag des Verbandes der freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL), Hamburg.
  • 04/2014: Seminar für literarisches Übersetzen, Englisch-Deutsch, Leitung: Ulrich Blumenbach, Aargauer Literaturhaus Lenzburg, Schweiz.
  • 11/2013: Seminar „Englisch-Deutsch: Wie man einen literarischen Text übersetzt“, Leitung: Eike Schönfeld, Bundesakademie Wolfenbüttel.
  • Sonstiges:

  • 2000: PADI Divemaster, Genesis Divers, Bohol, Philippinen.
  • 2014 – heute: Einsätze als Klinikclownin, Region Köln